Schriftgröße:

 

Pflegekonzept des Stephanusheimes Dinkelsbühl

Das Stephanusheim praktiziert das Pflegemodell der deutschen Pflegewissenschaftlerin Prof. Dr. Monika Krohwinkel, welches im deutschsprachigen Raum sehr verbreitet ist. Sie entwickelte das Modell der fördernden Prozesspflege. Das Pflegemodell orientiert sich an den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens kurz: AEDL.

Monika Krohwinkel geht in ihrem Pflegemodell davon aus, dass eine eingeschränkte Bedürfnisbefriedigung in einem der AEDL´s zur Notwendigkeit der Pflege führt und das Handeln der Pflegekraft erfordert.

Das AEDL-Struktur-Modell bildet die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ressourcen des Menschen ab und dient als Erfassungsinstrument, mit welchem der individuelle Pflegebedarf benannt werden kann. Frau Krohwinkel definiert 13 AEDL´s, die miteinander in Beziehung stehen:


 1.   kommunizieren können
 2.   sich bewegen können
 3.   vitale Funktionen des Körpers aufrechterhalten können
 4.   sich pflegen können
 5.   essen und trinken können
 6.   ausscheiden können
 7.   sich kleiden können
 8.   ruhen und schlafen können
 9.   sich beschäftigen können
10.  sich als Mann/Frau fühlen können
11.  für Sicherheit in der Umgebung sorgen können
12.  soziale Bereiche des Lebens sichern können
13.  mit existenziellen Erfahrungen des Lebens umgehen können

Diese 13 AEDL´s spiegeln sich im gesamten Pflegekonzept des Stephanusheimes wieder.

Des Weiteren arbeiten wir nach den aktuellsten Expertenstandards, die ebenfalls im täglichen Pflegeablauf eingebettet sind.

Die Ausbildung von Pflegekräften liegt uns sehr am Herzen. Wir bilden für die Zukunft qualifiziertes Pflegepersonal zur Nachwuchssicherung aus. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung wird ebenfalls angeboten.

Eine weitere Herausforderung ist für uns, Menschen im Sterbeprozess beizustehen. Hierfür stehen in unserer Einrichtung weitergebildete Pflegekräfte, das Team der sozialen Betreuung, Seelsorger, Hospizverein und ehrenamtliche Mitarbeiter zur Verfügung. Denn auch auf diesem letzten Weg, möchten wir dem Menschen und Angehörigen professionell und mit Würde zur Seite stehen.

   

Zertifikat EQ             -       MDK Prüfbericht

  • EQ-Zertifikat
  • MDK_Pruefbericht